Herzenswünsche im Wintertrimester

Freitag, 07. März 2014

Text von Daniel Davis Wood. Übersetzung von Theresa Bach.

Heute war der Tag für die sogenannten „Herzenswünsche“: Alle SchülerInnen hatten heute Morgen die Möglichkeit, ihre Interessen und Wünsche für das kommende Trimester auszudrücken – welche Kurse sie später gern besuchen würden.

Herzenswünsche sind eine der Besonderheiten des akademischen Systems der Ecole d'Humanité. Anstatt lediglich von einer Liste mit Kursen für das kommende Trimester auszuwählen, können Ecole-SchülerInnen ihre LehrerInnen fragen, ob diese bereit wären, jene Fächer oder Themen anzubieten, für die sie sich interessieren.

Der Morgen beginnt damit, dass sich unsere SchülerInnen mit ihren TutorInnen treffen und über die Kurswahl und ihre akademischen Fortschritte sprechen. Die TutorInnen beraten die Jugendlichen unter anderem bei der Kurswahl, damit sie jene Credits bekommen, die sie für ein High School Diploma brauchen. Danach schreiben die SchülerInnen ihre „Herzenswünsche“ auf ein Blatt Papier, um dem Lehrkörper ihre Wünsche mitzuteilen und die LehrerInnen zu ermutigen, jedes Trimester neu eine andere Auswahl an Kursen anzubieten.

Um diesen Prozess zu unterstützen, haben die MitarbeiterInnen des amerikanischen Systems einen Katalog zusammengestellt, der die persönlichen Profile aller LehrerInnen vorstellt und u.a. verrät, welche Kurse sie während des Studiums belegt haben, was sie früher bereits unterrichtet haben, für welche Themen sie sich momentan interessieren und welche Kurse sie in der Zukunft gern unterrichten würden. Dieser Katalog (hier einzusehen) gibt unseren SchülerInnen eine gute Grundlage, um mit ihren TutorInnen zu besprechen, welcher Lehrer oder welche Lehrerin möglicherweise ein bestimmtes Thema unterrichten könnte.

Im amerikanischen System der Ecole ist das Sommertrimester auch bekannt als Inquiry Term. Jeder Kurs wird um eine bestimmte Fragestellung aufgebaut, die untersucht werden soll. Sowohl Juniors als auch Seniors müssen sich mindestens während einer Unterrichtseinheit pro Tag mit einem sogenannten Source Theme auseinandersetzen – hier geht es um das Finden einer eigenen Fragestellung und die Erarbeitung einer Facharbeit als Antwort darauf.

Das Bild zuoberst zeigt ein Formular für die „Herzenswünsche“.

Dateien

Summer Term Course Catalogue.pdf

zurück