Wie klein die Welt ist!

Donnerstag, 11. Mai 2017

June Vinhateiro, Leiterin der Aufnahmen des US Programmes, nahm kürzlich an der Independent Educational Consultant Association’s conference in Denver, Colorado, teil. Die Ecole war eine der 5 Schulen, die eine Veranstaltung leiteten über "Progressive Bildung und wie 5 Schulen diese Werte in die Praxis umsetzen". Nach der Präsentation stellte sich Ecole Alumni Tino Schuler June vor. Tino war in den frühen 80er Jahren Schüler der Ecole und machte nach der Uni Karriere in der Wirtschaft. Vor kurzem ging er zu 50% in Frührente und eröffnete eine Beratungsagentur für Bildung in Jacksonville, Florida. Tino erinnert sich gerne an seine 2 Jahre im Haus Sandra und trifft sich immer noch mit Freunden, die er vor mehr als 30 Jahren kennenlernte! Er sprach davon, wie die Zeit an der Ecole sein Leben beeinflusst hat und auch die Entscheidung, eine Beratungsagentur im Bildungssegment zu betreiben, um damit Schüler und Schülerinnen sowie deren Familien zu helfen, eine geeignete Schule zu finden. Wie klein die Welt ist!

zurück